Skip to main content

Neue Mittelschule Rheindorf

In der MS Rheindorf Lustenau wurden im Schuljahr 1973/74 erstmals 10- bis 14-jährige Kinder unterrichtet. Im Sommer 2008 wurde die mehrjährige Generalsanierung des Gebäudes abgeschlossen. Somit verfügt unser Haus über modernste und freundlich eingerichtete Unterrichtsräume. Zurzeit werden 260 Schüler und Schülerinnen in 12 Klassen von 30 Lehrpersonen unterrichtet.

Das Unterrichtskonzept orientiert sich am Modell der Neuen Mittelschule. Individualisierung, eigenverantwortliches Arbeiten und kooperatives Lernen sind die pädagogischen Grundlagen. In der Praxis gibt es neben dem Frontalunterricht auch offene Lernphasen und Teamteaching in den Hauptfächern. Dadurch ist gewährleistet, dass die Schüler und Schülerinnen sich ihr Wissen gemäß ihrem Lerntempo und –niveau aneignen können.

12.04.2019

Aufforsten mit der 2a und der 2c

Am Montag, den 8. April 2019, fuhren wir mit den Klassen 2a und 2c ins Schweizer Ried um bei einem A[mehr]


23.02.2019

Simultanvorstellung

Simultanvorstellung - moderiert von Gernot Hämmerle, bereits die Zusagen von BM Kurt Fischer und Dir[mehr]